Der Balconette BH

Ein traumhaftes Dekolltee zaubern mit dem Balconette BH

Balconette BH MC11 Um der weiblichen Brust ein besonders attraktive Form zu verleihen, und sie zu stützen, gibt es auf dem Markt viele unterschiedliche Büstenhalter, kurz BHs. Stetig werden Materialien, Schnitte und Tragekomfort der BHs weiterentwickelt, sodass sich eine Frau mit diesem Kleidungsstück modern und gut angezogen fühlt, sowie eine gute Unterstützung der Brüste erfährt. Frauen ist es hierbei wichtig, dass sich die BHs an den Körper anschmiegen und keinen Druck auf das Gewebe ausüben. So gewinnt der Wohlfühlfaktor für die Trägerin immer mehr an Bedeutung. Darauf stellen sich die Fabrikanten von Unterwäsche und Büstenhalter immer mehr ein. Es gilt nicht mehr nur die Optik eines Büstenhalters, vielmehr sind die Trageeingenschaften in den Vordergrund gerückt. Die Frau soll sich über einen längeren Zeitraum mit dem BH wohlfühlen. Nichts soll kneifen, stechen oder kratzen, das Material soll weich und anschmiegsam sein. So soll der BH nach Möglichkeit nicht die Bewegungsfreiheit seiner Trägerin einschränken. Vielmehr soll er sich der Physiologie und Ergonomie optimal anpassen, und somit bequem zu tragen sein.

Modellieren des Dekolletee mit dem Balconette BH

Frauen, die mit ein paar Tricks ihre Oberweite ins rechte Licht rücken, oder ihr etwas mehr Volumen verleihen möchten, sollten auf BH- Varianten, wie dem Balconette BH oder einem mit einem Push up – Effekt zurückgreifen. Der Balconette BH blieb lange Zeit nahezu unterbewertet. Entwickelt wurde dieser Büstenhalter bereits im Jahr 1938 in den USA. Erst in den 50er Jahren wurde im ein Stellenwert in der Mode zugewiesen. Dieser BH, auch Baconette Bra genannt, zeichnet sich durch seine spezielle Form aus. Die Träger dieses Büstenhalters sind weit seitlich gestaltet. Außerdem verfügen diese BHs über eine sogenannte Dreiviertelschale in jedem Körbchen. Das bedeutet, dass die Brüste sanft mittels Schalen gestützt und gehoben werden. Überdies hinaus verfügt der Balconette BH über einen sicher vernähten Bügel. Somit erhält die Brust eine verführerische, voluminöse Form und einen optimalen Halt. Die Oberweite füllt hierbei Kleidungsstücke, gerade wenn diese über einen figurnahen Schnitt verfügen, optimal aus, weil sie durch die Stützung gut am Körper steht.

Welche Frauen diese BHs nutzen

Balconette BH E242 EscoraGerade Frauen mit einer kleineren Oberweite profitieren von einem Baconette BH. Besonders geeignet ist der Balconette Bra für Kleidungsstücke mit einem großen, tiefen oder weitem Ausschnitt. So erhält etwa ein Oberteil mit einem Wasserfall- oder einem spitzen Ausschnitt durch diesen BH eine phantastische Passform, bei der sich die Frau so richtig sexy fühlt.
Die verwendeten Materialien für einen Balconette BH können natürlichen Ursprungs, kombiniert mit einem Elasthan – Anteil sein, oder aber in Mischtextilien ausfallen. Kombinierte Materialien kommen immer dann zum Einsatz, wenn das Design verführerisch verspielt ist oder einen erotischen Look aufweist. Auch Verzierungen mit Perlen, Pailletten oder dergleichen kommen bei der Herstellung eines hochwertigen BHs zum Einsatz.
Weil auch Kleidungsstücke mit einem Rückenausschnitt von dem Tragen des Balconette BH profitieren kann bei vielen Modellen die Trägerin entscheiden, ob sie die Träger wechselt oder einfach mal ganz weglässt. Denn der Balconette Bra ist auch mit wahlweise uni – farbenen Trägern oder Silikonträgern erhältlich. Letztere sind nahezu unsichtbar und bieten Frauen die Sicherheit, dass nichts verrutscht und sich ihre Brüste nicht selbständig machen. Der Schnitt dieser Modelle ist so gewählt, dass ein Tragen des BHs auch ohne Träger möglich ist. Besonders in der heißen Sommerzeit, in welcher die Kleidung weiter ausgeschnitten getragen wird, ist die Nutzung eines solchen BHs daher sehr empfehlenswert.
Frauen, die über eine sportlich – kleine Oberweite verfügen, sollten auf den Balconette BH allerdings lieber verzichten. Für diese Form der Brüste gibt es weitaus komfortablere BH Varianten, wie beispielsweise der Triangel – BH.

Der Push up BH – seine Vorteile, die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Balconette BH

Balconette BH Escora RaissaBeide Varianten des Büstenhalters dienen dazu ein üppiges Dekolletee zu zaubern und der Brust somit etwas mehr Volumen zu geben. Die Brust wird durch den charakteristischen Schnitt in eine optimale Position gebracht, die ein optisch üppiges Dekolletee aufweist. Sehr gefragt ist der Push up Bra, wie auch der Balconette BH in Trachtenmode. Hier kommen beide Varianten unter dem beliebten Dirndl zum Einsatz, welches eine üppige Form der weiblichen Brust erfordert.
Der Push up BH ist stets Vollschalen oder Kissen ausgestattet. Diese werden, in unterschiedlichen Stärken zum bedarfsgerechten Einlegen beim Kauf mit geliefert, oder aber sie sind bereits fest eingenäht. Die Schalen und Kissen bestehen aus einem weichen, angenehmen Gel – Material, welches der Form der Brüste angepasst ist, und somit keinen zusätzlichen Druck ausübt.
Genau wie bei der Balconette Variante gelingt es hier Frauen mit einer geringen Oberweite durch das Anheben und gleichzeitigem sanftem Zusammendrücken der Brüste ein traumhaftes und erotisches Dekolletee zu zaubern.
Mit solch einer Optik kann sich jede Frau sehen lassen, und sie fühlt sich wohl dabei.
Frauen, für die diese beiden BH Varianten in Frage kommen, weil sie der Brust eine optimale Formung verleihen, können beide BHs auch in Kombination, je nach Lust und Laune, verwenden.
Auch abgestimmt auf die Kleidungsstücke im Fundus der Frau kann, je nach Schnitt und Form des Oberteils, zwischen beiden BH Varianten gewechselt werden.

Worauf eine Frau beim Kauf ihres Lieblings – BHs achten sollte

Jede Frau ist in ihrem Wesen, und in ihrer körperlichen Erscheinung, einzigartig.
Das ist auch beim Kauf eines BHs unbedingt zu beachten.
Schlecht sitzende Büstenhalter in der falschen Form oder Größe sind nicht nur beim Tragen lästig, ebenso können schränken diese die Bewegung ein und können sogar eine schädigende Wirkung haben.
Daher ist das Ausmessen der Oberweite von besonderer Bedeutung, bevor sich eine Frau einen neuen BH kauft.
In Online – Shops für Damenwäsche sind aus diesem Grund übersichtliche Tabellen angelegt, die alle erdenklichen Körpermaße beinhalten. Es ist also zu empfehlen, dass die Kundin ihre persönlichen Werte mit denen der Tabelle abgleicht, und sich somit das für sie passende Größenmodell wählt. Auf diese Weise erhält die Kundin ein sinnvolles Hilfsmittel und schicke Wäsche zugleich.