ESCORA – der Schlüssel zur Schönheit war im Salon International de la Lingerie in Paris

Die Mode City – Salon international de la Lingerie et du swimwear ist weltweit führender Treffpunkt, wenn es um Wäsche- und Bademode geht. Drei Tage dreht sich alles um die Neuheiten und Trends der aufregenden Dessous-Welt internationaler Marktführer.

 

Auf der SIL (Salon International de la Lingerie) trafen sich vom 8. – 10.07. Markenhersteller, um die Trends und Neuheiten der Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2018 vorzustellen und sich auszutauschen. Es gab viel zu entdecken, zu bestaunen und darüber zu diskutieren. Zahlreiche Onlineshop-Inhaber und renommierte Kaufhäuser aus aller Welt haben unseren Messestand besucht und uns für kommende Kollektionen inspiriert. „Zuhause wohlfühlen und in ESCORA-Wäsche schön fühlen.“

 

Dieses Motto haben wir in unserem Standkonzept umgesetzt. Entstanden ist ein absolutes Wohlfühl-Ambiente, bei dem sich die Kunden und Interessenten wie zuhause fühlen konnten. Die Möglichkeit, vor einer Bilderwand mit aktuellen Shooting-Fotos in einem bequemen Sessel die aktuelle Kollektion zu besichtigen, wurde von den Messebesuchern begeistert angenommen. Liebevoll platzierte Accessoires und ein erfrischendes Glas Wasser oder ein Kaffee haben den Eindruck abgerundet.

Für die Saison Frühjahr/Sommer 2018 legen wir Wert auf die Leichtigkeit des Seins in einer exklusiven Ausführung. Leichte Stoffe, anschmiegsame und figurbetonte Schnitte und ein sündhaft schöner Materialmix in hinreißenden Modellen. Unser Versprechen an Sie: Wir heben mit unseren edlen Kollektionsteilen die Weiblichkeit der Frau hervor und unterstreichen ihre individuelle Schönheit.  Dabei haben unsere Designer wieder einmal einen wahren Schatz an Inspirationen in die bezaubernden Wäschestücke gelegt. Das Ergebnis sind unwiderstehliche, tragbare Dessous-Modelle mit einem Hauch Erotik. Um den Anforderungen des Marktes an Größenvielfalt gerecht zu werden, bieten wir mit dieser Saison unsere Dessous erstmals auch in größeren Größen an.

Das sind die neuen Trends 

Der Erfolg gibt uns Recht

Dass wir mit unserer selbstentworfenen Spitze absolut im Trend liegen, davon konnten wir uns auf der Messe überzeugen. Unser hoher Designanspruch ist bei all unseren Marken gelungen und erfuhr auf der Messe eine große Resonanz und Begeisterung. Eine glamouröse Kombination von weichem Tüll, zarter, Figur formender Spitze mit sexy Satindetails in klassischer und edler Farbkombination, die Modernität und Wohlbefinden vermittelt.

Dieser Anspruch findet sich beispielweise in den aktuellen Serien „Inessa“ und „Fabienne“ unserer Marke ESCORA wieder. Eine Serie so kontrastreich wie die moderne Frau, die, verbunden mit einer Leidenschaft, ihren individuellen Stil und ihre Einzigartigkeit in zarter und anschmiegsamer Allover-Spitze ausdrückt und selbstbewusst mit ihren Reizen kokettiert.

Intima F

 

Von Mademoiselle Coco Cavalière wurde die luxuriöse Serie „Valerié“ geschaffen, deren Highlight ein Body ist: zarte, formende Spitze in Nachtblau und schwarz, transparenter, anschmiegsamer Tüll sowie glänzende Satineinfassungen in weicher Optik. Ein sinnlicher Look mit romantischem Charakter für die moderne Frau. Französische Eleganz mit Leichtigkeit und Anmut.

LINIE D                                                  INTIMA F                                          INTIMA F

Die Marke DIAMOR! verspricht mit ihrer neuen Kollektion Verführung bei jeder Berührung. Dabei wurde beim Design viel Wert auf zeitgemäße Schnitte mit natürlichen Materialien und Komfort gelegt. Gehalten von feinen Bändern, setzt der aus aufreizender Spitze designte BH das Dekolleté perfekt in Szene. Auch hier sind die Teile in den ausgewählten Farben Nachtblau und Schwarz gehalten, für einen extravaganten Touch und absolutes Wohlgefühl. Unsere verschiedenen Bodys in sinnlichen Farben und reizvollen Schnitten waren für unsere Besucher definitiv ein Highlight.

INTIMA F                                                 SOUS D

Wir freuen uns sehr, dass unsere Kollektionen von der internationalen Fachpresse so gut angenommen wurden. Unsere internationale Werbekampagne hat durchschlagenden Erfolg. Wir haben beeindruckende Veröffentlichungen in verschiedenen Fachzeitschriften bekommen, unter anderem in der Intima Frankreich und Italien sowie in den deutschen Fachzeitschriften LINIE und SOUS. In der Textilwirtschaft haben wir es sogar auf das Titelbild geschafft.

 

Höhepunkt der Messe war unser Event-Abend für unsere Russischen Kunden sowie Interessenten. Die Präsentation der Unternehmensgeschichte sowie die anschließende Kollektions-Show waren ein voller Erfolg.

 

 

Bilder: Mode City 2017© Angels’Sea Studio

 

Wir blicken stolz auf die drei Messetage zurück. Unser Stand war gut besucht und unser Model vor Ort hat die aktuellen Modelle perfekt präsentiert. Unsere Erwartungen wurden übertroffen, wir konnten viele Neukunden mit unserer Markenwäsche gewinnen. Jetzt sind wir bereits mitten in der Vorbereitung für die nächsten Messen.

Geschäftsführerin Birgit Rieker ist zufrieden mit der Messe: „Unsere Vertriebsstrategie der internationalen Ausrichtung gelingt uns durch die Messen gut. Jetzt freuen wir uns auf die nächsten Messen, auf denen wir mit einem eigenen Stand unsere ESCORA-Marken präsentieren – der Schlüssel zur Schönheit.“

München, Supreme Body and Beach, 23. – 25,7,2017-07-20

Salzburg, Lingerie & Swimwear Salon, 30.7. – 01.08.2017

Antwerpen, Lingerie PRO, 30. – 31.07.2017

Dortmund, Wäsche und mehr…, 05. – 07.08.2017

New York, Curve, 06. – 08.08.2017

Moskau, Fashion Lingerie and Swim, 30.08. – 02.09.2017

Tokio, International Fashionwear Expo, 11. – 13.10.2017